Verbandsliga – Relegation

Nach dem Gewinn der Vizemeisterschaft der Verbandsliga durften unsere Turnerinnen nun auch an der Relegation zur Oberliga in Mannheim-Waldhof teilnehmen.
Hier turnten sie mit der WKG TG Karlsruhe-Söllingen, dem TV Überlingen und der SG Walldorf um die zwei letzten Plätze für die Oberliga 2020. Doch leider lief es hier nicht optimal für unsere Mädchen.
Schon am ersten Gerät, dem Balken, mussten drei Turnerinnen das Gerät verlassen und wir verloren so gleich wichtige Punkte. Am Boden turnten die anderen Mannschaften dann etwas schwierigere Übungen als wir und erhielten deshalb auch höhere Wertungen. Am Sprung waren alle Teams fast gleichwertig, sodass der Barren letztendlich die Entscheidung brachte.
Hier erturnte sich lediglich der Bundesliga-Nachwuchs aus Karlsruhe gute Wertungen und entschied die Relegation damit für sich. Als zweite Mannschaft schaffte das Team aus Überlingen den Sprung in die Oberliga. Unsere Mannschaft wurde dritter und Walldorf landete auf dem vierten Platz.

Mannschaft Punkte
1. WKG TG KA-Söllingen 129,00
2. TV Überlingen 126,95
3. KuSG Leimen 122,95
4. SG Walldorf 121,75

Wenn man bedenkt, dass zu Rundenbeginn (wegen den zahlreichen Verletzungen) nur der Klassenerhalt unser Ziel war, haben die Mädchen dies bei weitem übertroffen und eine tolle Saison geturnt. Deshalb nochmal: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR VIZEMEISTERSCHAFT.