Erster Wettkampf der neuen Saison

Ihren ersten Wettkampf der neuen Saison turnte unsere Verbandsligamannschaft gegen Nußloch, Ichenheim und Heidelberg.

Da wir bei der Wettkampfbegegnung an dritter Stelle standen, startete das Team am Balken. Hier konnten unsere Turnerinnen dann auch gleich zeigen, dass sie sich bestens vorbereitet hatten. Die Übungen konnten sicher präsentiert werden und es stürzte nur eine einzige Turnerin. Hannah gelang sogar die beste Übung des Tages mit 10,9 Punkten .

Am Boden taten sich unsere Turnerinnen leider, wie schon erwartet, noch etwas schwer. Hier knackten nur Linda, Sarah und Katrin die Zehn-Punkte-Marke.

Beim Sprung waren sie dann aber wieder auf Kurs und sammelten viele Punkte. Sabrina gelang mit 12,3 Punkten sogar der beste Sprung  aller Turnerinnen.
Beim abschließenden Barrenturnen konnten sie ihr Können leider nicht abrufen, und es gab deshalb höhere Abzüge als erwartet.

Nach der Addition aller Geräte erreichte die Mannschaft den dritten Platz hinter Heidelberg und Nußloch und erturnte 12:12 Gerätepunkte. Ein Einstieg, mit dem sowohl die Trainerin als auch die Turnerinnen durchaus zufrieden sind.

1. Heidelberger TV    119,80 Punkte
2. SG Nußloch               119,50 Punkte
3. KuSG Leimen            116,20 Punkte
4. TV Ichenheim           113,75 Punkte

Schreibe einen Kommentar