Erster Wettkampf der Bezirksklasse 2018

Nachdem unsere Mädels letztes Jahr den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft haben, stand am letzten Sonntag der erste Wettkampf in Heidelberg vor der Tür.
Neben Heidelberg waren die Mannschaft aus Walldorf und Epfenbach die heutigen Gegner. Mit großer Freude wieder Wettkampf turnen zu können, aber auch ein bisschen Aufregungen, starteten unsere Mädchen nach einem guten Einturnen am Barren. Leider verlief der Beginn des Wettkampfes nicht optimal und die Mädchen mussten einige kleine Fehler und Stürze in Kauf nehmen. Jedoch konnte sie das nicht für den Sprung einschüchtern und sie zeigten an diesem Gerät solide Leistungen. Am nächsten Gerät, dem Boden, zeigten sie sehr saubere und ausdrucksstarke Übungen und konnten sehr gute Wertungen in ihr Ergebnis einfließen lassen. Leider gab es am letzten Gerät, dem Balken, noch einige Stürze und Unsicherheiten und höhere Abzüge gegenüber den anderen Mannschaften konnten nicht vermieden werden.
Dennoch belegten die Mädels am Ende einen sehr guten 3.Platz hinter den Mannschaften aus Epfenbach und Heidelberg. Für den ersten Wettkampf in der Bezirksklasse ist dies ein gutes Ergebnis und für die kommenden Wettkämpfe sind wir sehr zuversichtlich und es wird fleißig weiter trainiert.


1. TV Epfenbach 148,90 Punkte
2. Heidelberger Turnverein 148,40 Punkte
3. KuSG Leimen 144,10 Punkte
4. SG Walldorf 140,35 Punkte